Projekte > Innenstadt-Entwicklung

Nachhaltige Einzelhandels- und Innenstadtentwicklung

Im Laufe der nächsten Jahre bis 2013/2014 wird die Innenstadt Burghausens mit umfangreichen baulichen und strukturellen Maßnahmen ihre Position als Einkaufs- und Handels-Standort mit überregionaler Bedeutung weiter ausbauen. (Foto: KommExpert)
Im Laufe der nächsten Jahre bis 2013/2014 wird die Innenstadt Burghausens mit umfangreichen baulichen und strukturellen Maßnahmen ihre Position als Einkaufs- und Handels-Standort mit überregionaler Bedeutung weiter ausbauen. (Foto: KommExpert)
Mit einer Qualifizierungsoffensive, gestartet im Januar 2011, bereitet sich der Einzelhandel Burghausens intensiv auf den Ausbau der Marktpotentiale vor. (Foto: KommExpert)
Mit einer Qualifizierungsoffensive, gestartet im Januar 2011, bereitet sich der Einzelhandel Burghausens intensiv auf den Ausbau der Marktpotentiale vor. (Foto: KommExpert)
Beeindruckende Zwischenergebnisse der Qualitätsoffensive präsentierten im Oktober 2011 verschiedene Arbeitsgruppen, bestehend aus Gewerbetreibenden und Einzelhändlern der Alt- und Neustadt, unter der Moderation von Qualikom-Inhaber Christian Klotz. (Foto: Kommexpert)
Beeindruckende Zwischenergebnisse der Qualitätsoffensive präsentierten im Oktober 2011 verschiedene Arbeitsgruppen, bestehend aus Gewerbetreibenden und Einzelhändlern der Alt- und Neustadt, unter der Moderation von Qualikom-Inhaber Christian Klotz. (Foto: Kommexpert)

Qualifizierungsoffensive  „Burghausen – Handel mit Qualität“

Im Rahmen einer  laufenden Investitions- und Qualifizierungsoffensive, gemeinsam initiiert von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft, Gewerbeverband und Werbering zur nachhaltigen Stärkung des Einzelhandels und der Attraktivität der Innenstadt, werden Potentiale für die Zukunft ausgebaut, um die Chancen eines grenzüberschreitenden Einzugsgebietes  mit  einer runden halben Million Menschen auch langfristig nützen zu können. Unter dem Arbeitstitel „Burghausen – Handel mit Qualität“ wurde unter hoher Beteiligung der Burghauser Geschäftswelt im Januar 2011 diese Qualitätsoffensive gestartet, die die Themenbereiche „Marketing und Kommunikation“, „Zentrum und Aufenthaltsqualität“, „Handel und Entwicklung“ sowie „Kundenparlament“ abdeckt.

Ziele der Qualifizierungsoffensive „Burghausen – Handel mit Qualität“:

  • Stärkung der Händler und der Gemeinschaft
  • konzentrierte Vorgehensweise auf einer Plattform
  • Weiterentwicklung der Qualität der Händler
  • Standortsicherung der bestehenden Händler
  • Stärkung der Anziehungskraft und des Außenauftritts
  • Neuentwicklung des Marketings mit den Händlern
  • Neue Impulse für die einzelnen Händler
  • Begeisterte Kunden für Burghausen

Neugestaltung Innenstadt-Zentrum

Im Zuge des Umbaus des Salzach-Zentrums zur Shopping-Mall hat die Stadt Burghausen umfangreiche bauliche Investitionen angestoßen, um die Zentrumslage entlang der Marktler Straße in der Neustadt auch städtebaulich in eine zukunftsgerichtete attraktive Stadtarchitektur zu überführen: 2012 hat das Projekt des Investors Taurus mit dem ersten Bauabschnitt im Salzachzentrum mit dem Abriss des ehemaligen St. Konrad-Kindergartens, des Pfarrheims und der alten Ladenzeile begonnen. Anschließend erfolgt die Erweiterung der Salzachzentrum-Tiefgarage, 210 neue Stellplätze kommen hinzu. Neben der St. Konrad-Kirche entstand mit Bauabschluss im Herbst 2012 das neue Pfarrzentrum.

Die Stadt kümmerte sich inzwischen um die Neugestaltung des Areals rund um die Johannes-Hess-Schule. Hier sind bereits neue Parkplätze hinzugekommen, da diejenigen hinter St. Konrad weggefallen sind. Außerdem wurde der Platz neu begrünt und mit Beleuchtungsmaßnahmen attraktiver strukturiert. Geplant ist auch die Neugestaltung der Häuserzeile zwischen dem Hotel-Kompex Residenz und dem Fachgeschäft Reisinger. Im Laufe des Jahres 2012 unterstützte die WiföG den Umbau und die Neustrukturierung der "Galerie am Stadtpark", des früheren Ladenzentrums Lindach.

Ergänzt werden diese baulichen Maßnahmen durch Förder- und Marketingmaßnahmen der Wirtschaftsförderungsgesellschaft und der Stadt Burghausen.

Home