Bildung > Burghausen Chemistry Award

Burghausen Chemistry Award – ein Bekenntnis zu chemischen und industriellen Innovationen

Symbolhaft: DICHEM - Chemiediamant Burghausen

Die Bedeutung als Wirtschaftsstandort unterstreicht der „Burghausen Chemistry Award“, ein spezieller Preis der der Stadt Burghausen als wirtschaftliches Zentrum des Bayerischen Chemiedreiecks in Kooperation mit der Technischen Universität München. Der "Burghausen Chemistry Award" wird im regelmäßigen Turnus für außergewöhnliche Ergebnisse auf dem Gebiet von Bildung, Forschung und Lehre in der Chemie verliehen. Nach 2007 und 2011 wurde der Preis zuletzt im April 2016 vergeben.

Burghausen Chemistry Award im Rahmen von DICHEM

Der Chemistry Award wird im Rahmen eines internationalen wissenschaftsorientierten Symposiums mit der Bezeichnung DICHEM verliehen. DICHEM steht als Marke für den "Chemiediamanten" Burghausen, der symbolhaft die Bedeutung und Wertschöpfung der chemischen Industrie in der Salzachstadt darstellt. DICHEM ist eine Veranstaltung der Stadt Burghausen in Kooperation mit der Technischen Universität München mit internationalem und wissenschaftlichem Anspruch, einem Bekenntnis zu chemischen und industriellen Innovationen. Als wirtschaftliches Zentrum des Bayerischen Chemiedreiecks will die Stadt Burghausen mit dieser Initiative die Bedeutung der Chemie für Stadt und Region nach außen tragen.

Home