Aktuelles > Presse & Öffentlichkeitsarbeit >

15.11.2010 - Leuchtendes Geschenk aus Künstlerhand
Sie strahlen mit den Lichtern um die Wette: (von vorne) Künstler Sigi Franz, Bürgermeister Hans Steindl, Werbering-Vorsitzende Petra Forstpointner, Geschäftsführerin Irene Gessenharter, ehemalige Werbering-Vorsitzende Hanni Hilscher und Silvia Franz bei der offiziellen Präsentation der Weihnachts-Dankeschön-Aktion im Glaspunkt-Laden in den Grüben. (Foto: Klein)

Sie strahlen mit den Lichtern um die Wette: (von vorne) Künstler Sigi Franz, Bürgermeister Hans Steindl, Werbering-Vorsitzende Petra Forstpointner, Geschäftsführerin Irene Gessenharter, ehemalige Werbering-Vorsitzende Hanni Hilscher und Silvia Franz bei der offiziellen Präsentation der Weihnachts-Dankeschön-Aktion im Glaspunkt-Laden in den Grüben. (Foto: Klein)

Werbering präsentiert Weihnachtsaktion - 1800 Glas-Unikate werden ab 27. November per Los verschenkt

Burghausen. Der Werbering um Vorsitzende Petra Forstpointner hat sein diesjähriges Weihnachtsgeschenk der Burghauser Geschäftsleute präsentiert. Und es wird heuer eine wahre Kostbarkeit verschenkt: Das Burghauser Licht.

Der Glaskünstler Sigi Franz hat in monatelanger Arbeit insgesamt 3 000 Windlichter gefertigt. Viele Arbeitsschritte waren nötig, um aus Rohglas die individuellen Kunstwerke zu schaffen Jedes Windlicht aus Künstlerhand bekam abschließend mit Sandstrahlung sorgsam die Silhouette Burghausens eingeprägt.

Bürgermeister Hans Steindl zeigt sich von den Unikaten beeindruckt. „Es war uns wichtig, dass die Geschenke in Burghausen hergestellt werden. Mit der Glaskunst wird noch dazu ein ganz besonderes Handwerk unterstützt. Auf den Windlichtern erstrahlt als Erkennungssymbol Burghausen, und dieses darf nicht nur an Weihnachten sondern das ganze Jahr über den Tisch schmücken“, meint Steindl.

Die sehr filigranen und dennoch hitzebeständigen Kunstwerke können beim Einkauf mittels Lose ab dem langen Einkaufssamstag am 27. November, gewonnen werden. Außerdem in der Lostrommel befinden sich 1000 freie Hallenbadeintritte. Die Weihnachts-Dankeschön-Aktion läuft den ganzen Advent über bzw. so lange der Vorrat reicht. Ab dem 11. Dezember können die schmucken Windlichter auch käuflich im Glaspunkt erworben werden.  - mlk

Home