Dekanatswahl am Campus Burghausen bestätigt bisherige Amtsinhaberinnen und Amtsinhaber

(08.07.2024)

Dekan und Leiter der Fakultät ist weiterhin Professor Dr. Dominik Pentlehner, Prodekanin bleibt Professorin Dr. Manuela List

Rosenheim/Burghausen, 8. Juli 2024 – Das Dekanat der Fakultät für Chemische Technologie und Wirtschaft am Campus Burghausen der Technischen Hochschule Rosenheim bleibt unverändert. Bei den Dekanatswahlen wurden alle bisherigen Amtsinhaberinnen und Amtsinhaber in ihren Positionen bestätigt.

Dekan und Leiter der Fakultät ist weiterhin Professor Dr. Dominik Pentlehner, Prodekanin bleibt Professorin Dr. Manuela List. Als Studiendekane wurden gewählt Professor Dr. Johannes Lindner (Chemieingenieurwesen), Professorin Dr. Silvia Seibold (Betriebswirtschaftslehre), Professor Dr. Arno Bücken (Prozessautomatisierungstechnik) und Professorin Dr. Angela Klüpfel (Umwelttechnologie).

„Diese Bestätigung im Amt ist ein Zeichen des Vertrauens und der Anerkennung gegenüber den Dekanatsmitgliedern“, sagte Pentlehner nach der Wahl. Vertrauen und Stabilität ist seinen Worten nach auch mit Blick auf die bevorstehenden Entwicklungen am Campus Burghausen der TH Rosenheim besonders wichtig. Alle Bachelorstudiengänge wurden angepasst und werden ab dem Wintersemester 2024/25 auch in dualer Form angeboten. Ein weiterer anstehender Meilenstein ist die Erweiterung der Laborflächen.

Von: http://www.th-rosenheim.de

Zurück

Die Dekanatsmitglieder von links: Prof. Dr. Johannes Lindner, Prof. Dr. Angela Klüpfel, Prof. Dr. Dominik Pentlehner, Prof. Dr. Manuela List, Prof. Dr. Silvia Seibold und Prof. Dr. Arno Bücken. (Foto: Maria Grill)