Corona-Testmobil am Mittwoch, 18.11.20 nicht am Messeplatz

(17.11.2020)

Grenzpendler können ins Kreishallendbad ausweichen – Testmobil muss kurzfristig zu einer Reihentestung in ein Seniorenheim

Burghausen. Aufgrund von mehreren positiven Covid-19-Fällen in einem Seniorenheim im Landkreis muss das Testmobil in Burghausen am Mittwoch, 18.11.2020, kurzfristig für eine Notfall-Reihentestung abgezogen werden.

Alle für Mittwoch, 18.11.2020, gebuchten Testtermin müssen absagt werden.

Das Testmobil am Burghauser Messeplatz ist ausschließlich für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die in Burghausen tätig sind und über die Landesgrenze einpendeln. Die Termine werden in der Regel über die Arbeitgeber vergeben.

Das Testzentrum im Kreishallenbad, Badstr. 1, 84524 Neuötting wird die abgesagten Termine im Laufe dieser Woche kompensieren. Bitte geben Sie bei der Terminvereinbarung unter 08671/20111 an, dass Sie Grenzgänger sind und Ihr Mittwoch-Termin in der mobilen Teststelle in Burghausen storniert wurde.

Alternativ dürfen wir Sie auch auf die Termine am Samstagnachmittag beim Testmobil in Burghausen hinweisen.

Von: Stadt Burghausen

Zurück